20.10.2020

Farbe und Stimmungen: Was erfährst du über einen Menschen – wenn du nur sein gemaltes Bild siehst?


Auf der Grundlage von theoretischem Wissen zum Gestaltungsbereich Bildfarbe diskutierten die Schüler der 10.Klassen zunächst, wie mit Hilfe von Ausdrucksfarbe Gefühle in einem Porträt dargestellt werden können. Thematisiert wurde neben den Farbtönen auch die wirkung von farbgruppen, Farbkontrasten und Farbauftrag.  

Auf der A3-Kopie eines Fotos von sich experimentierten sie dann mit diesen Mitteln, um Empfindungen wie Freude, Hass, Verliebtsein, Langeweile, Einsamkeit auszudrücken. Mit der Technik Ölkreide sollten möglichst viele Farbtöne erzielt werden. Ähnlichkeit zu erzeugen, war nicht das Ziel.